Eider-Treene-Schule

logo-eider-treene-schule
http://www.rsfriedrichstadt.lernnetz.de/frameset.htm
Gemeinschaftsschule

Ansprechpartner:
Burkhard Beierlein

Adresse:
Eider-Treene-Schule
Schleswiger Straße 29
25840 Friedrichstadt

Kernbereiche & Herausforderungen

Die Eider-Treene-Schule ist eine gut ausgestattete, sehr medienbewusste Schule. Es ist ihr ein Anliegen, Medienentwicklung als einen selbstverständlichen, unaufgeregten Teil von allgemeiner Schulentwicklung zu betreiben. Einen speziellen Handlungsbedarf sieht die Schule deshalb aktuell für sich nicht. Der medienpädagogische Schwerpunkt der Schule liegt – entsprechend ihrer SchülerInnenschaft – in Fragen der „Abschaltkompetenz“, der Sucht-Prävention, des Cybermobbing und des Orientierungswissens bzgl. der Fülle verfügbarer Informationen. Medienbildung findet an der Eider-Treene-Schule nicht zuletzt im Wahlpflichtunterricht (WPU) ihren Platz.

Kontexte

Neben der allgemeinen Medienbildung in der Schule wird der Rolle, die der Medientechnologie bzgl. der Inklusion zukommen kann, große Aufmerksamkeit geschenkt.

Mögliche Entwicklungsvektoren

Einen interessanten Versuch sieht die Schule darin, tablets systematisch und nicht als kurzlebiges Leuchtturm-Projekt in die Schule einzuführen. Dafür bräuchte es insbesondere vorgelagerte didaktische Überlegungen, geeignete Lernmaterialien und eine Einbettung der Geräte in eine entsprechende technische Infrastruktur.

Themen

Lage

Karte wird geladen - bitte warten...

Eider-Treene-Schule 54.375400, 9.102110 Eider-Treene-Schule