Goethe-Schule

logo-goethe-schule
http://www.goethe.flensburg.de/
Gymnasium

Ansprechpartner:
Ragna Schepke

Adresse:
Goethe-Schule
Bismarckstraße 41
24943 Flensburg

Kernbereiche & Herausforderungen

An der Goethe-Schule ragen im Bereich schulischer Medienbildung besonders zwei Konzepte der curricularen Verankerung von Medien als Unterrichtsthema heraus. Zum einen wird ein an den ECDL (European Computer Driving License) angelehnter Computerführerschein angeboten, der verbindlich in der Klassenstufen 5 bis 8 verortet ist. Aktuell wird an der Erweiterung dieses Angebots um Aspekte des sozialen Verhaltens in Social Networks sowie des sicheren Umgangs mit (eigenen) Daten im Internet gearbeitet. Zum anderen bietet die Goethe-Schule in den Klassen 8 und 9 einen 3-stündigen Wahlpflichtkurs »Medienkunst« an, der von der Kunst ausgerichtet wird. Die Schwerpunkte der meist projektorientiert angelegten Unterrichtsszenarien liegen hier auf Manipulation, Gestaltung, Erzählung sowie Kommunikation von und mit Medien(bildern).

Kontexte

An der Goethe-Schule wirkt eine hinsichtlich praktischer Medienarbeit (hauptsächlich Film, Foto und Grafik) sehr aktive Kunst-Fachschaft, die in Kooperation mit einem umfangreichen Netzwerk (Offener Kanal, Betriebe, Künstler) regelmäßig Medienprojekte mit SchülerInnen sowie entsprechende Fortbildungen für LehrerInnen realisiert.

Mögliche Entwicklungsvektoren

Die Goethe-Schule könnte versuchen, die in den Klassenstufen 5 bis 8 ohnehin schon fächerübergreifend angebotenen Inhalte in einen Prozess der ständigen Neuausrichtung an aktuellen Arbeitsweisen und Verfahren zu überführen und versuchen, diese übergreifend in allen Fächern anzulegen.

Themen

Lage

Karte wird geladen - bitte warten...

Goethe-Schule 54.786707, 9.442631 Goethe-Schule