Ostseeschule

logo-ostseeschule
http://www.ostseeschule-flensburg.de/
Schule in freier Trägerschaft

Adresse:
Ostseeschule
Klosterholzweg 30
24944 Flensburg

Kernbereiche & Herausforderungen

Die Ostseeschule war die erste Schule in Schleswig-Holstein, die über den Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z) mit iPads ausgestattet wurde. Seit Ende 2013 verfügt die Schule über 30 iPads, die in der Jahrgangsstufe 9/10 insbesondere im Erdkunde-, Deutsch- und Fremdsprachenunterricht eingesetzt werden. Die iPads befinden sich grundsätzlich in einer Docking-Station und müssen für den jeweiligen Unterricht entliehen werden. Es handelt sich nicht um individuelle Geräte. Die Schule verfügt über ein flächendeckendes WLAN.

Kontexte

Ein drängendes Problem besteht bzgl. der Wartung, aber insbesondere bzgl. eines gut organisierten, am besten online-gestützten Verleihsystems der Geräte.
Auf einer anderen Ebene gibt es ein Interesse an Unterrichtseinheiten zu Cybermobbing und Datensicherheit im Internet und sozialen Netzwerken.

Mögliche Entwicklungsvektoren

Ein Entwicklungspotenzial besteht in der Ausweitung der Geräteausstattung und der Etablierung einer 1:1 Lösung. Eine Notwendigkeit sieht die Schule darin aber nicht. Hierzu fehlen auch die Mittel.

Themen

Lage

Karte wird geladen - bitte warten...

Ostseeschule 54.809770, 9.465450 Ostseeschule